HIIT im Tabata-Style mit Gebärdensprache

Beitrag vom

Startseite » Projekte » Sport macht Spaß! Videos » HIIT im Tabata-Style mit Gebärdensprache

In der Zeit der Verbreitung des Coronavirus wurden wir als Verein kreativ und haben Videos zum Mitmachen gedreht, die online zur Verfügung stehen.

Daraus ist das Projekt „Sport macht Spaß“ entstanden, mit welchem wir die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Sport verbessern wollen. Wir wollen, dass Sport für Alle zugänglich ist und jeder Mensch seine körperliche Fitness und Gesundheit eigenständig verbessern kann. Daher haben wir die Sportvideos von einem Gebärdensprachdolmetscher übersetzen lassen, damit diese für gehörlose Menschen barrierefrei sind.

 

Heute steht ein Tabata-Workout mit Sandra auf dem Plan. Dies beinhaltet 20 Sekunden Belastungszeit und 10 Sekunden Pause in 8 Intervallen – davon 4 spaßige Runden.

Zwischen den Runden habt ihr immer 1 Minute Pause zum Durchatmen.
Runde 1 > Beine
Runde 2 > Bauch
Runde 3 > Rücken, Schulter, Arme
Runde 4 > Cardio

Damit es nicht langweilig wird, wechseln wir in einer Runde immer zwischen 2 Übungen.

Im Video erklärt Euch Sandra alle Übungen und zeigt Alternativen für alle Leistungsstufen bevor es ins Workout geht.

Viel Spaß beim Schwitzen. 🙂


Weitere Informationen findest du hier

Unsere Seite verwendet Cookies, welche 10 Tage gültig sind. Diese sind zum einen notwendig, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis auf unserer Seite zu ermöglichen und zum anderen notwendig, um unser Angebot weiter an Ihre Wünsche anzupassen. Dazu nutzen wir unter anderem Google Analytics und Google Webfonts. Detaillierte Informationen erhalten Sie dazu hier in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Webseite nutzen möchten klicken Sie bitte auf "Akzeptieren" und erklären sich damit einverstanden.

Schließen