SPORTTREFF KAROWER DACHSE E.V.

Der außergewöhnliche Sportverein im Norden Berlins

SPORTTREFF KAROWER DACHSE E.V.

Der außergewöhnliche Sportverein im Norden Berlins

Sporttreff Karower Dachse

Den Bogen(gang) raus

Beitrag vom

Vorfreude und Aufregung wird am Samstagmorgen mit im Auto sitzen, wenn die „Spirit Stars“ des Sporttreff Karower Dachse zum 22. Müritz Dance Cup nach Röbel reisen. Dabei sind die jungen Tanz-Dachse bestens vorbereitet auf die große Tanzmeisterschaft, die über 1000 Teilnehmer aus Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg und Schleswig-Holstein jährlich begrüßt.

„Ich tanz überall“

Seit den Sommerferien basteln die „Spirit Stars“ mit ihrer Trainerin Emilie-Ellen König an einer Tanzchoreografie für die Meisterschaft am 5. November 2022. „Wir hatten eine recht kurze Vorbereitungsphase für die Vorbereitung auf eine Meisterschaft. Gut war, dass wir zusätzliche Zeiten am Samstag hatten, wo wir stundenlang proben konnten. Die Herbstferien jetzt haben es zusätzlich erschwert. Dennoch haben wir es recht gut geschafft“, blickt die Dachse-Trainerin zurück.

Voller Begeisterung spricht sie dabei über die enormen Fortschritte, die ihre kleinen Tänzer und Tänzerinnen gemacht haben. Mit dem „Bogengang“* (Erklärung unten) wurde extra ein neuer Skill einstudiert, den auch schon vier Kids mittlerweile können. Von Waldspaziergängen berichten stolze Väter, dass ihre Kinder den ganzen Weg die Choreo tanzen. Und dann ist da noch die besondere Geschichte von Luise, die selber erst seit wenigen Wochen bei den Dachsen tanzt. „Sie hat sich die komplette Choreo quasi alleine beigebracht und konnte sogar schon den Bogengang. Logisch, dass sie deshalb dabei ist“, erzählt Emilie.

Support aus der Dachs-Familie

Die junge Dachse-Trainerin ist jetzt schon stolz auf ihre Kids – egal welche Platzierung am Ende beim 22. Müritz Dance-Cup rausspringt. „Wir wollen uns selber übertreffen. Wenn jeder das Beste gibt, können wir stolz sein. Welche Platzierung oder Punktzahl es wird, da lasse ich mich überraschen. Die Kids sind zumindest heiß. Ich halte meine Vorfreude noch etwas zurück. Letztes Jahr mussten wir am Tag davor nach einem Corona-Drama absagen. Ich begreife wohl erst, dass es dieses Jahr klappt, wenn ich dort bin“, stimmt sich Emilie auf die Meisterschaft ein.

Begleitet werden die „Spirit Stars“ nicht nur vom elterlichen Fahrdienst, sondern auch von zahlreichen Sporthelferinnen und Trainerinnen der Karower Dachse. „Das halbe Team der Moving Collective ist mit dabei und wird uns unterstützen und anfeuern. Das ist eine tolle Geste und zeigt, dass die Großen auch für die Kleinen bei uns da sind“, freut sich Emilie über tatkräftigen Support. Am Samstagmorgen wird dann die Dachse-Reisegruppe in Richtung Röbel starten und am späten Abend sicher glücklich und zufrieden wieder in Karow ankommen.

Mit „Level Up“ den Bogen raus

Für viele Kids der „Spirit Stars“ ist es nach den Wettbewerben bei der Berliner Turnjugend  im Frühjahr die zwei Meisterschaft in diesem Jahr. Für einige Kids ist es eine Premiere. Ab 14:30 Uhr wird es dann ernst für kleinen Tanz-Dachse, wenn die Kategorie „Fun Dance, Kids Einsteiger“ mit insgesamt sieben  Tanzgruppen startet (>> zum LIVESTREAM). Das Programm der Spirit Stars hat dabei sich das Thema Computerspiele als Storyline herausgepickt  und trägt den Titel „Level Up“. Doch bevor sie es darbieten dürfen, heißt es erst: Atmosphäre aufsaugen, andere Tanzauftritte bestaunen, Anziehen, Schminken, Warmmachen, Stellproben. Es wird ein vollgepackter und aufregender Tag. „Ich hoffe die Mädels haben ganz viel Spaß. Und ich hoffe, dass sie in ein paar Jahren zurückblicken und den Tag immer noch als was Besonderes ansehen. Sie sind alle so Zucker und machen mich jetzt schon richtig stolz“, so Emilie abschließend emotional. Bei einer Sache kann sich die Trainerin jetzt schon sicher sein: Den Bogen(gang) haben ihre Tanz-Kids raus…

*Erklärung Bogengang: Der Bogengang ist ein Element aus dem Geräteturnen bzw. der Rhythmischen Sportgymnastik. Er kann vorwärts und rückwärts ausgeführt werden. Als Bogengang wird der Weg aus dem Stand nach hinten über die Brücke, durch den Handstand zurück auf die Füße bezeichnet.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen

Das könnte Dich auch interessieren

Weitere Updates für Dich

Dachse-Floorballer zwischen Liga & Schnuppertraining

Am vergangenen Sonntag reisten unsere Floorball-Dachse nach Potsdam, um wieder in der Spielgemeinschaft mit dem UHC Berlin in der Berlin-Brandenburger U13-Regionalliga aufzulaufen. Weiterhin gab es vor kurzem einen „Tag der

Bald schon Dachse wird’s was geben…

Feliz NaviDACHS! Am 3. Dezember lädt der Sporttreff Karower Dachse e.V. zu einem sportlichen Weihnachtstag in den Dachsbau – die Sporthalle der Grundschule Am Hohen Feld – ein. Adventszauber, Bastel-

Erfolgreiche Grundreinigung im Dachsbau

Viele Hände – schnelles Ende. Getreu diesem Motto sorgten am letzten Wochenende viele fleißige Dachse für eine Grundreinigung der Sporthalle Am Hohen Feld. In zwei Etappen wurde die „Heimstätte“ der

0
Gerne kannst du hier kommentieren!x
contact_small.png