SPORTTREFF KAROWER DACHSE E.V.

Der außergewöhnliche Sportverein im Norden Berlins

SPORTTREFF KAROWER DACHSE E.V.

Der außergewöhnliche Sportverein im Norden Berlins

Sporttreff Karower Dachse

Entspannungsgeschichten

Beitrag vom

Entspannungsgeschichten am Weltschlaftag

Der Alltag vollgepackt mit Terminen, Organisatorischem, Schule, Arbeit und kaum Zeit zum durchatmen. Wer kennt es nicht? Und anstatt sich Abends zu entspannen, um den Kopf frei zu bekommen setzen wir uns vor den Fernseher oder vor das Tablet und lassen uns weiter berieseln… 

Zeit für etwas Entspannung. Heute, am Weltschlaftag nehmen wir Euch mit auf eine Entspannungsreise – bewusst Zeit nehmen, um die Seele baumeln zu lassen. 

Geschichte für Kinder:

In der Entspannungsgeschichte für Kinder reisen wir an einen geheimnisvollen See und lernen den Sternenkönig kennen! 

Ihr braucht nur eine Matte oder das Bett, macht es euch gemütlich und nehmt euch ein bisschen Zeit. 

Entspannung für die Erwachsenen:

In der Entspannunsreise mit Kirsten kommst du durch die Anleitung mit verschiedenen Atemtechniken mental runter und kannst dich komplett entspannen und zur Ruhe kommen. 

Du benötigst einen ruhigen Ort, eine Matte und etwa 20 Minuten Zeit! 

Wir freuen uns über Euer Feedback! Lasst gern ein Kommentar unter dem Beitrag da oder schreibt uns über das Kontaktformular!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen

Das könnte Dich auch interessieren

Weitere Updates für Dich

Flag Football = Family

Die Dachsfamilie wächst weiter und startet ab Oktober mit einer neuen Sportart: Flag Fottball! Wir holen das NFL-Flair in den Norden Berlins. Dabei freut sich der Sporttreff Karower Dachse umso

Vier neue Sportassistentinnen bei den Dachsen

Neben den Mitgliedern lebt ein Verein von engagierten Trainer*innen und Sportassistenten. Umso glücklicher ist der Sporttreff Karower Dachse, dass viele junge Menschen diese Laufbahn in unserem Verein einschlagen. Um auch

Floorball-Dachse sammeln Erfahrung

Das Ergebnis war am Ende für die kleine aber feine Delegation des Sporttreff Karower Dachse zweitrangig. Wichtig war es sich einmal auf der „Platte“ gegen einen anderen Gegner zu messen.

0
Gerne kannst du hier kommentieren!x