Sporttreff Karower Dachse

Erfolgreiches Crowdfunding bei den Karower Dachsen

Beitrag vom

Mädchenfußball * Lauftandem * Handballcamp

In den vergangenen 6 Monaten war immer häufiger von den Karower Dachsen in der Presse zu lesen: in diesem Sportverein wurde „Crowdfunding“ großgeschrieben und so konnten einige Projekte zusätzlich, erfolgreich umgesetzt werden.

Nachdem das erste Projekt im Dezember 2018 bereits nach wenigen Tagen das Spendenziel erreicht hatte, gab es kein Halten mehr.

>> Mädchen und Frauen für die Männer-Domäne Fußball begeistern – das ist unser Ziel! <<

Es galt, den 6 bis 10jährigen Mädchen für kommende Turniere ein gestärktes Gemeinschaftsgefühl und Zusammenhalt mitzugeben – gekennzeichnet durch ein einheitliches Auftreten.
Dank vieler Unterstützer, speziellen Dank an Reinhard Mey, fliegen die Mädchen nun mit dem Schriftzug „Über den Wolken“ auf dem Trikot den Siegen entgegen.
https://www.berlin-recycling-crowd.de/mission-trikots

Das nächste ambitionierte Projekt mit einer Zielsumme von 5000 € ging im April 2019 an den Start. Im Juli fahren nun 25 Kinder mit 4 Betreuern in das lang ersehnte Handball Sommercamp an den Ruppiner See. Regelmäßige Turniere stehen an der Tagesordnung – Jedoch erwartet die Kids am 31.08./01.09.19 ein ganz Besonderes: der Berliner Sparkassen Cup – Günther Hampel Gedenkturnier der Füchse Berlin Reinickendorf e.V.. Hier tritt der Verein mit 2 Mannschaften gegen starke Gegner an. Spielerisch zusammen zu wachsen und das Mannschaftsgefühl zu stärken ist aufgrund des stetigen Zuwachses in dem Camp besonders wichtig.

>> Selbst unsere Eltern schwitzen nicht nur selbst auf der Platte, sondern begleiten uns auch als Betreuer in diesem Camp.<<

Dieser familiäre Zusammenhalt im Verein ist einzigartig!

Es wurde spannend, denn nach den ersten zwei Wochen sah es noch nicht danach aus, als wenn dieses Projekt erfolgreich verläuft. Doch in den letzten Tagen wendete sich das Blatt. Der Verein konnte noch am letzten Tag viele Unterstützer akquirieren, sodass dies gefeiert werden konnte.

Für alle Kinder, egal mit welchen finanziellen Hintergründen, ist die Teilnahme möglich geworden.
https://www.berlin-recycling-crowd.de/handballcamp2019

Mit der Euphorie ging es in das nächste Projekt: Halbmarathon im Tandem. Oft werden Menschen mit Beeinträchtigung vom normalen Sportgeschehen ausgeschlossen oder anders behandelt. Aber warum? Henry zeigt, dass sehr wohl Menschen mit einem Handicap fast alle Sportarten ausüben können. So trainiert er schon lange im Verein, benötigt zum Laufen jedoch einen Begleiter. Sein großes Ziel in diesem Jahr war der Berliner Halbmarathon am 07. April 2019.

>> Für Inklusionssportler fallen dafür allerdings doppelte Kosten an, denn nicht nur für den Läufer, sondern auch für die Begleitung muss ein Startgeld entrichtet werden.<<

Mit diesem Aufruf gelang es dem Verein, die Startgelder und neue Laufschuhe für Henry zu finanzieren. Am 07. April ging er mit Lauftandem-Partnerin Kirsten an den Start und gibt zeitgleich den Startschuss in das Projekt „TeamBerlin23“! Special Olympics are coming home!

2023 wird Berlin Gastgeber für die Special Olympics World Games. Die weltweit größte Sportbewegung für Menschen mit geistiger Behinderung feiert ein großes Fest.
Henry trainiert schon fleißig, um hier vielleicht auch Athlet durchzustarten. Wir drücken die Daumen!
https://www.berlin-recycling-crowd.de/henrys-halbmarathon

Hier gehts zu den Bildern und Videos:

Das könnte Dich auch interessieren

Weitere Updates für Dich

Februar Special – Faszination Faszien

Faszination Faszien – Das war unser großes Thema im Februar 2021 An drei Extra-Terminen gab Sandra einen Einblick in die Welt der Faszien. Nach einem fachlichen Einstieg zum Verständnis zum Thema

März-Aktion 2021: Wir sammeln Laufkilometer!

KILOMETERCHALLENGE vom 01.03. bis 14.03.2021 Wir starten aktiv in das Jahr 2021 und sammeln vom 01. bis einschließlich zum 14. März 2021 Laufkilometer! Am 14.03.2021 treffen wir uns dann virtuell

STOP! Das Hilfetelefon – Gewalt gegen Frauen

Das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ ist auch in der Corona-Pandemie für dich da! 📞 08000 116 016Hier findest du Unterstützung in 17 Sprachen, kostenfrei, anonym und rund um die Uhr!  Gerade in